Druckmessung mit Platte: Medilogic

Die Fähigkeit des Menschen zu stehen ist ganz wesentlich von der Struktur und Beschaffenheit des menschlichen Fußes abhängig. Aus der statischen Druckverteilungsmessung können wichtige anatomische Merkmale des Fußes ermittelt werden. Die Erfassung der statischen und dynamischen Druckverteilung unter dem Fuß ist somit ein grundlegendes Hilfsmittel insbesondere für das Handwerk der Orthopädie-Schuhtechnik bei der Versorgung des Fußes.

Die medilogic® DruckmessPlatte bietet die Möglichkeit zur unkomplizierten Erfassung der statischen und dynamischen Druckverteilung unter dem Fuß. Sie ist insbesondere geeignet zur Feststellung und Dokumentation des Zustandes des Fußes vor einer Versorgung und stellt damit die ideale Ergänzung zur dynamischen Innenschuhmessung von Parotec.

Druckmessung im Schuh:
das Parotec-System

High-Performance Mess-System für die Druck-Analyse während des natürlichen Bewegungsablaufs.

  • Das Parotec-System misst den realen Fußdruck im Stand oder in Bewegung.
  • Über Mess-Sohlen, die der Patient im Schuh trägt, wird die Druckverteilung präzise erfasst.
  • Während die Messdaten Schritt für Schritt auf einer Karte im Controller aufgezeichnet und gespeichert werden, kann sich der Kunde völlig frei bewegen.

Nach der Messung werden die Daten in den PC übertragen, wo sie individuell dargestellt und z. B. mit den Formmessdaten in der ParoContour Modelliersoftware digital kombiniert und in das Einlagen-Design integriert werden können. Hiermit hat man die Möglichkeit, jede Versorgung zu überprüfen (z.B. Diabetiker, Polyneurpathie, aber auch Sportler auf dem Laufband), um unterschiedlichen Druck im Bewegungsablauf zu erfassen.